Freitag, 5. August 2016

[Review] Nudes Paletten von Maybelline


Hallo meine Lieben ♥,

nachdem ich euch meine Urban Decay Paletten-Sammlung vorgestellt habe, möchte ich euch heute eine kostengünstigere, aber dennoch sehr schöne Alternative hierzu vorstellen:

Die Nudes Paletten von Maybelline für jeweils 9,99 Euro (9 g Produkt).

The Blushed Nudes

Diese Palette beinhaltet 12 rosafarbene nudetönige Lidschatten, die allesamt Glitzerpartikel aufweisen - der eine mehr, der andere weniger. Die Farbauswahl bzw.Kombination ist sehr schön. 
Ein doppelseitiger Pinsel ist enthalten, der jedoch für das richtige Auftragen meiner Meinung nach ungeeignet ist. Der Lidschatten an für sich ist bei allen Farben sehr bröselig, jedoch meistens gut pigmentiert. Auch hier kann man mit einer guten Base die Dauer der Tragbarkeit verlängern. 

The Nudes

Auch diese Palette von Maybelline beinhaltet 12 nudefarbene Lidschatten. Die Farben reichen vom hellen Beige bis zum tiefen Schwarz. Fast alle Lidschatten enthalten Glitzerpartikel und sind auch hier für den Preis gut pigmentiert, allerdings bröselig. Auch hier lässt es sich mit einer guten Base nachhelfen.

Fazit

Beide Paletten sind aus Preis-/Leistungssicht wirklich gut. Allerdings sollte einem klar sein, dass man sie nicht mit Mac und Co. vergleichen kann. Jedoch für junge Mädels oder diejenigen, die sich nur sehr selten schminken und nicht so viel Geld ausgeben wollen, bestens geeignet  

Kennt ihr diese Paletten schon? Habt ihr noch andere Alternativen? 

Ich freue mich auf euer Feedback :)



♥ Alles Liebe, Eure Beauty Pearl 


Kommentare:

  1. Ich finde die beiden Paletten sehr ansprechend, habe mir bisher jedoch keine gekauft, da ich der Meinung bin, genügend Nude-Paletten zu haben :D Marken, deren Lidschattenpaletten ich super finde und die auch nicht viel kosten, sind I heart Makeup, Makeup Revolution, W7, Sleek oder auch Zoeva :)

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah gut zu wissen :) Ich finde auch, dass nicht alles immer so teuer sein muss :)

      Löschen
  2. Ich liebe beide Paletten & mit einer tollen Base, sehen die Lidschatten richtig toll aus :).
    Ich hatte mir zuerst die The Nudes Palette gekauft & dann direkt die The Blushed Nudes Palette. Finde allerdings die The Nudes Palette besser.

    Liebe Grüße & ich wünsche dir ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Base ist das A und O :) Ich mag beide Paletten, aber gebe dir Recht, dass ich die The Nudes auch öfters benutze ;)

      Löschen
  3. ich liebe beide Paletten
    ich finde nude-looks so schön
    einfach nur super

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  4. Optisch finde ich die Paletten ja sehr schön, meine bröseln aber echt extrem.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider bröseln sie echt extrem, gerade wenn man z.B Mac oder UD gewohnt ist, kann es echt stören, aber dennoch finde ich beide Paletten sehr schön :)

      Löschen
  5. Wow, die Paletten sind so im Vergleich noch mal super!

    Ich habe die "normale" und finde sie wirklich gut als Einsteigerpalette. Nichts außergewöhnliches, aber soetwas sollte man schon besitzen als MakeUp-Fan. Vor allem das letzte Quattro mit den Gold-Tönen finde ich wirklich wunderschön!

    Liebe Grüße
    Katharina
    von Großstadtgedanken

    AntwortenLöschen
  6. Die Paletten sind toll :) Muss ich mir mal näher anschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja mach das mal :) Gerade für den Alltag sehr brauchbar :)

      Löschen
  7. Ich habe die The blushed Nudes, aber ich muss zugeben, dass sie meinen Wunsch nach der Naked 3 nur größer gemacht hat. XD

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Feedback ♥♥♥